MERKUR_Logo_Claim_transparent.png

APRIL

Endlich neigen sich im Mai die kalten und regnerischen Tage dem Ende zu. Die große Vielfalt an saisonalem und regionalem Obst und Gemüse erfreut alle Freilandsaison–Feinschmecker und macht richtig Lust auf die leichte Sommerküche.

Kressen

Mehr als nur hübsche Deko

Gartenkresse aus dem Freilandanbau ist ab Anfang April bis September erhältlich. Natürlich kann das würzig-scharfe Grün auch im eigenen Garten, auf dem Balkon oder auf einfach auf der Fensterbank gezüchtet werden. Die Kresse sollte frisch und roh angerichtet werden, damit möglichst viele wichtige Inhaltsstoffe wie Vitamin C und Vitamin A erhalten bleiben.

Radieschen

Ein Bisschen Radieschen?

Ein frischer, knackiger Radieschen-Salat oder etwas Vollkornbrot mit Frischkäse und hauchdünn geschnitten Scheiben der roten Knolle – so schmeckt der Frühling!  Das pink-rote Frühlingsgemüse ist ab April bis November verfügbar und überzeugt mit seinem erfrischenden Geschmack und mehr als 20 wichtigen Vitamin- und Mineralstoffen.